Aktuelle Infos und Termine:

  • Ab Montag ...Gemüsetüte

    Ab Montag gibt es sie wieder: Die gesunde Gemüsetüte!
    Für nur 40 ct Gesundheit pur!
  • 1. KlassenTipps zum Schulstart

    Tipps für einen gelungenen Start ins Schulleben: > lesen
  • Alle KlassenInfos zum Sportunterricht

    Bitte geben Sie den unterschriebenen Abschnitt an die Klassenlehrerin/den Klassenlehrer Ihres Kindes zurück! Vielen Dank!
    > Infobrief für alle Eltern
  • Alle Klassen Infos zu "Hitzefrei"

    Bei "Hitzefrei" entscheiden Sie, ob Ihr Kind um 11.30 Uhr nach Hause geht - oder in der Schule bleiben soll. Ihre Entscheidung benötigen wir vorab in schriftlicher Form. Das Formular und weitere Infos finden Sie hier:
    > Hitzefrei für Kinder in Bardowick
    > Hitzefrei für Kinder in Horburg

  • Mittwoch, 29. August, 19.30 UhrElternabend für die 1. und 3. Klassen

    ... in Bardowick und Horburg

    Nutzen Sie die Möglichkeit, Schule aktiv mitzugestalten! Siehe auch > Eltern wirken mit

  • Freitag, 31. AugustSponsorenlauf

  • Mittwoch, 21. November, 17.00 Uhr: Gesamtkonferenz

  • Einschulung 2019Schulanmeldung 2019

    Wenn Ihr Kind im kommenden Schuljahr zum 1. August 2019 bei uns eingeschult wird, finden Sie hier das Anmeldeformular zum > Herunterladen.

Unsere Schule

2

Standorte


19

Klassen


376

Schülerinnen und Schüler


46

Lehrkräfte und päd. Mitarbeiter/innen


Bardowick liegt vor den Toren Lüneburgs - im Nordwesten des Landkreises Lüneburg.

Unsere Grundschule besteht aus zwei Standorten: dem Hauptstandort in Bardowick und der Außenstelle Horburg.

Schullogo

Bardowick liegt vor den Toren Lüneburgs - im Nordwesten des Landkreises Lüneburg. Unsere Grundschule besteht aus zwei Standorten: dem Hauptstandort in Bardowick und der Außenstelle Horburg.

in-der-Schule

Das Hauptgebäude unserer Grundschule befindet sich am Rande des Ortskerns von Bardowick - in direkter Nachbarschaft mit der Oberschule Bardowick. Die Außenstelle Horburg befindet sich in Barum - im Ortsteil Horburg.

Schullogo

Bardowick liegt vor den Toren Lüneburgs - im Nordwesten des Landkreises Lüneburg. Unsere Grundschule besteht aus zwei Standorten: dem Hauptstandort in Bardowick und der Außenstelle Horburg.

Das Hauptgebäude unserer Grundschule befindet sich am Rande des Ortskerns von Bardowick - in direkter Nachbarschaft mit der Oberschule Bardowick. Die Außenstelle Horburg befindet sich in Barum - im Ortsteil Horburg.

in-der-Schule

Unsere Schule wurde im Jahr 1996 gebaut und zeichnet sich durch eine moderne Architektur mit frischer Farbgestaltung aus.

Jede Klasse hat vor ihrem Klassenraum eine begrünte Außenterrasse, die für alle Kinder der Klasse gemeinsamen Platz bietet.

Die Außengelände beider Schulstandorte sind durch große Spielplätze sowie viele Ecken und Nischen gekennzeichnet, die zu spannenden Pausenspielen und kleinen Entdeckungsreisen regelrecht einladen.

... im Detail:

Unser Förderverein

MACHEN SIE MIT!

Der Vorstand:


  • Janine Harms - 1. Vorsitzende
  • Annika Schlüschen - 1. stellv. Vorsitzende
  • Jennifer Dias - 2. stellv. Vorsitzende
  • Bettina Hellmold - Kassenwartin
  • Torsten Röber - Schriftführer

Der Förderverein der Grundschule Bardowick e.V. wurde im Jahre 2003 gegründet und dient ausschließlich und unmittelbar gemeinnützigen Zwecken.

„Gute Bildung für jedes Kind — das ist nicht allein die Aufgabe für den Staat und die Schulen, sondern für die ganze Gesellschaft.“

Nach diesem Motto möchte der Förderverein der Grundschule Bardowick e.V. den Lern‐ und Lebensraum Schule mitgestalten und für alle Schüler optimale Bedingungen zum Lernen bieten ― auch außerhalb des Lehrplans und der offiziellen Budgets.

Der Förderverein würde sich sehr darüber freuen, Sie als neues Mitglied willkommen zu heißen. Mitglied zu werden ist ganz einfach:

  • Laden Sie mit einem Mausklick hier die Beitrittserklärung herunter.
  • Drucken Sie die Seite aus.
  • Geben Sie die ausgefüllte Beitrittserklärung im Sekretariat ab oder nutzen Sie den Briefkasten des Fördervereins im Eingangsbereich (neben dem schwarzen Brett).

Für weitere Informationen können Sie direkt hier die Vereinssatzung herunterladen.

Zum Protokoll der letzten Jahreshauptversammlung gelangen sie hier.

Unseren Jahresbericht 2017 finden Sie hier.

Unsere Kinder

Hier finden Sie in loser Folge Berichte und Ergebnisse aus dem Schulalltag - oder von Klassenreisen oder anderen Unternehmungen.
Viel Spaß beim Stöbern.

Die Comic-AG:

Kinder schreiben eigene Comics: Als erstes hatten die Kinder die Aufgabe, sich eine eigene Geschichte zu überlegen. Dann wurden mithilfe der Tablets eigene Fotos gemacht. Dann ging es ans Texten: Mithilfe der App "Comic Life" wurden die Bilder mit Sprechblasen und weiteren Comic-Details ausgestattet. ... oh ja, es war viel, viel Arbeit für die Kinder.

Schüler-Referate: Mein Lieblingsthema

Die Kinder hatten die Aufgabe, ihr Lieblingsthema in einem Referat vorzustellen. Nach den anfänglichen Recherchen in Büchern und im Internet mussten zunächst nach passenden Bildern gesucht werden; Bilder, die rechtsfrei verfügbar sind. Dann wurde mithilfe der beiden Apps "Keynote" und "Explain everything" die Seiten erstellt und der Text eingesprochen.
Hier stellt Mia ihr Referat über Pflanzen vor.
Das gesamte Referat ist am iPad entstanden.
 
Alle verwendeten Bilder sind lizenzfrei - und wurden der Plattform "pixabay.com" entnommen.
Marie hatte sich als Thema für ihr Referat "Eichhörnchen" ausgesucht.
 
Wie auch bei Mia wurden Bilder und Texte mit der App "Keynote" eingetragen.
 
Die Sprachaufnahmen wurden schließlich wieder mit der App "Explain Everything" aufgenommen.

Die Hörbuch-AG:

Sophia liest aus dem Buch "Freundinnen-Geschichten" die witzige Geschichte "Zwei Zicken und eine Freundin vor".
Meike liest aus dem Buch "Violetta und der Tanz der Zuckerfee" von Darcey Bussell vor.
Mika liest eine Geschichte aus dem Buch "Die drei ???" vor.
Alle diese Aufnahmen wurden von den Kindern eigenständig mit einem iPad aufgenommen.
Musik und Geräusche kamen später hinzu.<
Henriette liest den Anfang dieser Geschichte vor. Die ganze Geschichte findet ihr im spannenden Buch "Elvani - Aufbruch ins Zauberreich" von Alfred Bekker.